Etwas "Don Raffo" schlummert in jedem von uns - Hier ist euer Board

Nix für Politiker, Gutmenschen oder sonstige "perfekte Stützen" der Gesellschaft

"2/3" Prüfung, Tipp aus Don Raffo's Erfahrungsschatz

Sinnvolles zur (vorzeitigen) Entlassung

Etwas "Don Raffo" schlummert in jedem von uns - Hier ist euer Board Themen

 

Benutzeravatar
DonRaffo
Administrator
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 5. Jul 2013, 14:26

"2/3" Prüfung, Tipp aus Don Raffo's Erfahrungsschatz

Beitragvon DonRaffo » Di 9. Jul 2013, 07:46

Der Termin für deine 2/3 Prüfung naht?
Du schreibst so ziemlich alles auf was zu deinen Gunsten ist, als Stellungnahme wozu Dir auch dein (toller) Anwalt geraten hat. Dann schickst Du diese Stellungnahme an's Gericht.
Vergiss es, zu 80-90% geht's schief.
Warum ???
Du verursachst unliebsame Arbeit, auch die Gerichte (bzw. Richter) sind faul und haben keinen Bock auf dein "Gesülze" bzw. unnötige Arbeit.
Die Lösung ist relativ einfach (echt verwunderlich wieso "erfahrene" Anwälte sowas nicht wissen) schreib einfach als Stellungnahme an's Gericht nur einen Satz: "2/3 Prüfung bitte nach Aktenlage" und deine Erfolgsaussicht steigt auf 80-90%. Warum, nun Du verursachst keine große Arbeit und nach Aktenlage steht fast jedem 2/3 zu.
Also Freiheit für "Don Raffo" ;)
 



Zurück zu Freiheit für "Don Raffo"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron